Alle Artikel mit dem Schlagwort: existenzialismus

Teaser: „Endstation“

Es ist Weihnachten und da will ich mal nicht so sein. Hier gibt’s einen Schnipsel aus „Endstation“, einer Horror-Kurzgeschichte, an der dich gerade arbeite. Der Auszug stammt vom Anfang der Geschichte, zum Ende hin wird das deutlich … expliziter, soviel kann ich versprechen. Nach dem Sci-fi-Ausflug mit „Susan“ geht’s hier mal wieder deutlich härter zur Sache. Doch wie üblich hat das Ganze ein Konzept und eine philosophische Idee, die vielleicht der eine oder andere nachvollziehen kann … ich hoffe zwar, nicht in derselben Konsequenz wie der Protagonist von „Endstation“, aber ich will hier niemandem vorschreiben, wie er/sie zu leben hat ^^ Als Vorbereitung auf die fertige Version empfehle ich, sich mal mit Sartre und speziell dem Existenzialismus auseinander zu setzen. Darum geht’s letztlich in „Endstation“, wenn auch auf eher unkonventionelle Art und Weise. In diesem Sinne wünsche ich noch ein paar besinnliche (?) Tage im Restjahr 2014 und ein fantastisches neues Jahr!