Alle Artikel in: wettbewerb

sonnenuntergang über der spree in berlin

„23b“ beim Vincent Preis 2014

Meine Geschichte „23b“ war für den Vincent Preis 2014 nominiert, was mich außerordentlich gefreut hat. Als quasi unbekannter Neuling mit einer Horrorgeschichte in der Kategorie „Beste Kurzgeschichte“ nominiert zu sein, bei mehr als 500 eingereichten Beiträgen, war gleichermaßen überraschend wie entzückend. Seit dem 1.1.2015 konnten Geschichten, Romane, Anthologien und mehr nominiert werden, danach begann das Voting für die Gewinner. Die Abstimmung ist nun vorbei und „23b“ hat es auf den sechsten Platz geschafft. Ziel für 2015 und alle folgenden Jahre: Mehr Bekanntheit aufbauen, mehr veröffentlichen, Niveau halten bzw. weiter steigern. Und endlich mit dem Roman vorankommen. „Susan“ erscheint demnächst irgendwann im Amrûn-Verlag, „Endstation“ werde ich wohl für Zwielicht einreichen, „Isabelle“ vielleicht anderswo. Hier gibt’s eine Leseprobe aus „23b“, damit ihr auch wisst, was ich da eigentlich so geschrieben habe. Wer die vollständige Geschichte lesen möchte, kann z.B. hier oder hier die Anthologie „Zwielicht 5“ erwerben. So, jetzt entschludigt mich bitte, ich muss schreiben …

Jetzt abstimmen für „23b“!

Eine meiner Geschichten, das düster-surreale „23b“, hat es in die Endrunde eines Wettbewerbs geschafft. Effective Evolutions und der Festa Verlag haben gemeinsame eine Ausschreibung namens „Urbane Schrecken“ durchgeführt. Dort hatte ich „23b“ eingereicht und offenbar wurde mein Beitrag für würdig befunden, am finalen Entscheid teilzunehmen. Achtung! Es folgt der wichtige Teil. Unter http://www.u55.eu/23b/ könnt ihr meine Geschichte nicht nur lesen, sondern durch Klick auf „yes“ auch mitteilen, dass sie euch gefallen hat. Und ja, es gibt auch noch andere Geschichten, die ihr hier anschauen, lesen und bewerten könnt. Aber nun zurück zu „23b“ 😛 Ich würde mich sehr freuen, wenn ich ein paar Stimmen bekäme, denn gerade für Nachwuchsautoren sind solche Ausschreibung natürlich total großartige Möglichkeiten, sich einen Namen zu machen. Hier noch mal in Kürze: 1. Diesen Link anklicken: http://www.u55.eu/23b 2. die Geschichte „23b“ lesen 3. die Geschichte gut finden 4. oben beim Voting „yes“ anklicken 5. fertig! Vielen Dank!!